Ärztenetz Rosenheim mit goldenem Prädikat bewertet

Die AOK Bayern hat das Ärztenetzwerk Rosenheim  (ÄNRO) für die „exzellente Versorgungsqualität“ bei der Behandlung der Patientinnen und Patienten ausgezeichnet. Dem ÄNRO wurde als einem von nur fünf Netzen bundesweit das „Prädikat Gold“ verliehen. Bei der Bewertung flossen unterschiedliche Parameter ein, beispielsweise eine leitliniengerechte Therapie oder die Vermeidung unnötiger Krankenhausaufenthalte.

„Wir sind stolz als Mitglied des ÄNRO einen wichtigen Beitrag für die ambulante, radiologische Versorgung in der Region leisten zu können. Die Auszeichnung ist für uns einerseits eine Bestätigung für die hohen Qualitätsstandards denen wir uns verpflichtet haben, andererseits aber auch ein Ansporn uns stetig zu verbessern“, so die Dres. Mädler, Saam und Hetterich vom Radiologischen Zentrum Rosenheim.